Rettungsassistent 3 bis 5 Jahre

Für die Zulassung zur Ergänzungsprüfung nach mindestens dreijähriger Tätigkeit als Rettungsassistent gelten folgende Kriterien:

  • Die Urkunde zum Rettungsassistenten wurde vor dem 01.01.2011 ausgestellt.
  • Eine mindestens dreijährige Tätigkeit im Rettungsdienst wurde vor dem 01.01.2014 geleistet.
  • Die Beschäftigung erfolgte in hauptamtlicher Tätigkeit mit durchschnittlich mindestens 24 Wochenstunden (mit durchschnittlich mindestens 960 Stunden im Jahr)
  • An den regelmäßigen Pflichtfortbildungen wurde regelmäßig teilgenommen.
  • Teilnahme an einer weiteren Ausbildung von 480 Stunden.